Erfahrungsaustausch Eifelleiter

Eingetragen bei: Projekte und Referenzen, Wegemanagement | 0

Treffen mit Wegepaten und den kommunalen Vertretern der Eifelleiter.
Seit Anfang 2016 koordinert das Planungsbüro Irle das Wegemanagement der Eifelleiter im Auftrag des Eifelvereins. Heute waren die Beteiligten zu einem ersten Erfahrungsaustausch und zur Klärung der ein oder anderen Frage rund um die praktischen Arbeiten der Wegepaten eingeladen.
In vollzähliger Runde gab es im Neuer Maarhof in Niederdürenbach bei bestem Wetter eine Erfrischung auf der Sonnenterrasse, anschließend ging es dann bewaffnet mit Sprühfarbe, Kleber, Markierungszeichen und allerlei Werkzeug „auf die Strecke“ – denn grau ist alle Theorie.
Ein lohnender Nachmittag, der die Bedeutung der Zusammenarbeit im Wegemanagement mal wieder ganz praktisch aufgezeigt hat.
Ein Dank an die beteiligten Touristiker von der Tourist-Information Bad Breisig, der Ferienregion Laacher See und Adenau sowie und vor allem an die motivierten und aktiven Wegepaten!